Neuigkeiten

Die ZUST wird als Denkfabrik eine Unterstützung für die Entwicklung der „ein Gürtel und eine Straße“-Politik der Provinz Zhejiang sein2018-09-13 08:26:20


Vor kurzem fanden die Konferenz zur Implementierung des Aktionsplans《Zhejiang baut einen “ein Gürtel und eine Straße”- Knotenpunkt auf》und das Forum “ein Gürtel und eine Straße”der Provinz Zhejiang in Hangzhou statt. Das Chinesisch-Deutsche Forschungszentrum für Industrietechnik und Wirtschaft der ZUST wurde als Denkfabrik zur Unterstützung der Entwicklung der „ein Gürtel und eine Straße“-Politik der Provinz Zhejiang ausgewählt.

Um der Durchführung der Initiative „ein Gürtel und eine Straße“ zu dienen und die Vorteile für die Provinz Zhejiang unter den regionalen Bedingungen, also für die Hafen- und Fluglogistik, die Digitalwirtschaft, den Internationalen Elektronikhandel, die globalen Unternehmungen in Zhejiang, für Innovation und Reform, usw. voll entfalten zu können – und zwar mithilfe der Chinesisch-Deutschen Kooperation der ZUST unter den regionalen Bedingungen der Provinz Zhejiang -  gründete die Fakultät für Ökonomie und Management der ZUST mit anderen befreundeten Instituten das Chinesisch-Deutsche Forschungszentrum für Industrietechnik und Wirtschaft. Das Zentrum wird sich damit beschäftigen, im Bereich der Entwicklung der „ein Gürtel und eine Straße“-Politik Forschung zu betreiben, die einzelnen Regierungsabteilungen bei ihren politischen Entscheidungen zu unterstützen und die Zhejianger Unternehmen im Export umfassend zu beraten.


Pre : Herzlichen Willkommen - Erstsemester und Nuller...
Next : Ein neues chinesisch-ausländisches Bachelor-Aus...