Neuigkeiten

Ein neues chinesisch-ausländisches Bachelor-Ausbildungsprogramm an der ZUST2018-09-07 08:33:53

Vor kurzem wurde das chinesisch-ausländische Bachelor-Ausbildungsprogramm der ZUST und der französischen Cerzi Pontoise Universität für Datenwissenschaft und Big-Data-Technologie vom Bildungsministerium genehmigt. Es handelt sich um das einzige genehmigte chinesisch-ausländische Bachelor-Ausbildungsprogramm der Provinz Zhejiang in diesem Jahr.

Im Rahmen dieses Programmes werden im September 2019 neue Studenten aufgenommen werden, die Zahl der Studenten darf aber nicht mehr als 90 betragen. Dies wird in den Aufnahmeplan der Nationalen Allgemeinen Hochschulbildung miteinbezogen. Dieses Programm wird als“4+0“-Ausbildungsmodell verwandt. Nachdem die Studenten die vorgeschriebenen Lehrveranstaltungen erfolgreich abgeschlossen haben, können sie das Hochschul-Abschlusszeugnis der ZUST erwerben. Die Studenten, die die Abschlussbedingungen beider Hochschulen erfüllen, können gleichzeitig die Bachelorurkunden für Datenwissenschaft und Big-Data-Technologie der ZUST und für Informatik der französischen Hochschule erhalten. Die Cerzi Pontoise Universität richtet in fünf Fakultäten, nämlich für Wissenschaft und Technologie, Ökonomie, Jura, Geisteswissenschaft sowie internationale Forschung Doktor-Studiengänge ein. Sie verfügt über fast 20.000 eingeschriebene Studenten. Vorher hatte die ZUST mit der Cerzi Pontoise Universität schon ein Bachelorprogramm für Bauingenieurwesen entwickelt.


Pre : Die ZUST wird als Denkfabrik eine Unterstützung...
Next : Ein ZUST-Projekt wurde für die ersten Forschung...