Neuigkeiten

Vertrauenslauf - Wir sind auf dem Weg!2016-06-21 10:08:00

\

\

\
Am 13. Juni fand zum einen die phasenweise Zusammenfassung über die Integritäts-Arbeit an der ZUST und zum anderen die Verleihung der Integritäts-Preiseim Studentenzentrum auf Anji-Campus statt. Dabei wurden alle Arbeiten bezüglich der Vertrauens-Bildung und der aktuelle IST-Stand der Vertrauens-Arbeit zusammengefasst, und die Vertrauens-Bildungsarbeit noch weiter beworbenund angeordnet.
Der Vize-Parteisekretär ZHAO Dongfu und der Prorektor FENG Jun waren anwesend. Ca. 700 Menschen, die Leiter der zuständigen Verwaltungsbüros bzw. der Fakultäten sowie die Vertreter der Lektoren und Studenten nahmen auch daran teil.
Zu Beginn wurde die aktuelle Standder Fortschritteim BereichIntegritätss-Arbeit zusammenfassend begutachtet, indem die Vertreter der Institute die Zertifikate unterschrieben. Anschließend warf Herr ZHAO Dongfu die Zertifikate in eine Kiste(„Vertrauens-Bank“), nachdem dieTutoren der Instituten diese begutachtet hatten.
Bei der Konferenz stellteder Direktor des Büros für Studentische Angelegenheiten JIANG Xinfei  alle Aktivitäten zur Förderung von Ehrlichkeit und Integrität im Schuljahr 2015/2016 auf dem Anji-Campus vor. Die Direktorin des Zentrums für Bildungsangelegenheiten CHEN Liang stellte die mit einem Preis ausgezeichneten Klassen für den Vertrauen-Klassen treffen und die ausgezeichneten Beiträge, die im Vertrauens-Werkwettbewerb vorgestellt wurden, vor. Die Preisträger und Vertreter der Klassen erhielten diese Preise auf der Bühne und referierten noch einmal kurz über ihr Verständnis und das Gefühl zum Thema Ehrlichkeit bzw. Integrität.
Herr FENG Jun bedankte sich im Namen der Universität bei allen Lehrern und Studenten, die sich aktiv an der Vertrauensaktivitäten beteiligt hatten. Er hoffe, dass alle an der Universität dazu beitragen können, damit die gute und vertrauensvolle Lernatmosphäre, die auf dem Anji-Campus vorherrscht, sich auch auf den Xiaoheshan-Campus ausbreiten könnte. Wir alle sollen daran mitwirken, eine Vertrauensbildung stärker voranzutreiben und eine erstklassige Lehr- und Lernenatmosphäre zu schaffen. Diese zu schaffende Tugend solle als das beste Aushängeschildder Studenten und Lehrer der ZUST dienen.
 Im Schuljahr 2015/2016 wurden viele Veranstaltungen zur Förderung des gegenseitigen Vertrauens hintereinander auf dem Anji-Campus durchgeführt, nämlich das Vertrauens-Klassentreffen, der Vertrauens-Vortragwettkampf, die Aktivität zur Anregung von Vertrauen, der Wettbewerb „Vertrauen in meinem Herzen“ und eine Reihe von Vorträgen zu Thema Vertrauen als Tugend  vieler berühmter Persönlichkeiten. Alle Aktivitäten trugen dazu bei, die Tugend des Vertrauens in das Studentenleben zu integrieren. 

    

Pre : 100% Internationale Austauschprogramme für herausragende Bachelorstudenten 2016
Next : Zeremonie zur Verleihung des akademischen Grades an Absolventen des Jahrgangs 20