Neuigkeiten

ZUST erhielt 3 neue Plan-Programme für Philosophie und Sozialwissenschaften 2017-11-01 08:46:00

Vor kurzem verkündete das Zhejiang-Provinz-Planungsbüro für Philosophie und Sozialwissenschaften die Ergebnisse der besonderen Projekte  „Öffentliche Meinungsforschung von sozialer Bedeutung“ in 2017 und deren nachfolgende unterstützende Projekte in der zweiten Phase 2018. Die ZUST erhielt insgesamt drei Programme davon. 
Aus den Mitteln der Förderprojekte der Provinz Zhejiang erhielt Herr HU Yubo, Vize-Professor der Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit des Parteisekretariats, die Unterstützung für sein Projekt „Die Analysen der öffentlichen Meinungen vor dem 19. Volkskongress“. Frau Dr. Hu Yifan von der Fakultät für Fremdsprachen, Chinesisch – Deutsches Institut, erhielt  Unterstützung für ihr Projekt „Teufelspakt und Erlösung - eine vergleichende Strukturstudie zu Faust, Peter Schlemihls wundersame Geschichte und Die schwarze Spinne“, außerdem erhielt Herr Dr. Shi Linqi von der Fakultät für Geisteswissenschaften und Internationale Bildung die Unterstützung für sein Projekt „Das Studium des pragmatischen Denkens von Konfuzius und Mencius“. 
Auf Basis vorläufiger Ergebnisse, hat die ZUST in 2017 kontinuierlich Forschungsprojekte mit längerfristiger Ausrichtung in Philosophie und Sozialwissenschaften der Provinz Zhejiang gewinnen können, die einen guten Schritt auf unserem aufwärtsstrebenden Weg zum Erfolg bedeuten.

Pre : Der Abschluss des 36. Sportfests an der ZUST
Next : ZUST erhielt herausragende Ergebnisse im Finale des 12. Nationalen Studenten-We