Neuigkeiten

Drei deutsche Freunde erhielten das Prädikat „Ehren-Alumni“ der ZUST2018-04-20 08:42:00

\
Vor Kurzem kam eine Sachverständigengruppe mit über 40 deutschen Professoren und Mitarbeitern von 10 Hochschulen zur ZUST zum Besuch, um die weitere Zusammenarbeit zu organisieren und die „2+3“ Programmstudenten auszuwählen, die in Deutschland studieren werden. Der Parteisekretär der ZUST GONG Jianli und der Vize-Rektor ZHENG Youqu trafen sich mit den deutschen Gästen.
Am 10. April traf sich Herr GONG Jianli mit der deutschen Sachverständigengruppe. Außerdem verlieh er drei Gästen von der Hochschule Hannover, nämlich der Leiterin des Akademischen Ausländeramts Frau Blühmel, Professor Stiller und Herrn Deckert, die „Ehren-Alumni“ Zeugnisse der ZUST.
Herr GONG Jianli sagte, dass wir den drei Freunden „Ehren-Alumni“ verliehen, um ihre mehr als 20-jährige Unterstützung für die Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland auszuzeichnen und ihnen dafür zu danken. Er hieß im Namen der ZUST die deutsche Sachverständigengruppe herzlich willkommen. Außerdem bedankte er sich auch bei den deutschen Experten und ihren Hochschulen dafür, dass sie seit langem die Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland unterstützen. Er hoffe, dass die drei Ehren-Alumni und alle anderen deutschen Freunde weiter mit der ZUST zusammenarbeiten werden, damit unsere Kooperation sich weiter entwickelt und weitere Fortschritte erreichen werden. 
Die drei Ehren-Alumni sagten, dass sie seit langem am Kooperationsprojekt zwischen der beiden Seiten teilnehmen und die Entwicklung der ZUST beobachten, wobei die Freundschaft und das Vertrauen sich vertiefen. Sie werden weiter wie zuvor die Entwicklung der ZUST unterstützen und hoffen, dass die Zusammenarbeit zwischen China und Deutschland an der ZUST sich immer besser entwickeln wird.

Pre : Professor SHAN Shengdao und zwei Absolventen wurden vom ersten Zehntausend-Talen
Next : Die Eröffnungsaufführung im Studentischen Veranstaltungszentrum der ZUST